Tipps für Männer – Wie vermeide ich sexuelle Gewalt

Sicherheitstipps, die garantiert funktionieren:

  1. Misch Frauen keine Drogen in die Getränke.
  2. Wenn du eine Frau siehst, die alleine unterwegs ist, lass sie in Ruhe.
  3. Wenn du stehen bleibst um einer Frau bei einer Autopanne zu helfen, vergiss nicht, sie nicht zu überfallen. Frag sie, ob sie deine Hilfe überhaupt möchte.
  4. Wenn du in einem Aufzug stehst und eine Frau einsteigt, fass sie nicht an. Weißt du was? Glotz sie auch nicht an.
  5. Wenn du einer Frau begegnest, die sich ausruht oder schläft, dann ist es am sichersten, wenn du sie in Ruhe lässt.
  6. Schleich dich nie durch eine ungesicherte Tür oder ein ungesichertes Fenster in die Wohnung einer Frau. Spring Frauen nicht zwischen geparkten Autos an.
  7. Wenn du dich in krimineller Absicht im Gebüsch oder in Eingängen aufhält, trage immer gut sichtbare Kleidung, winke mit einer Taschenlampe oder spiel laut Musik. Mach so richtig Krach, damit Frauen in der Nähe wissen, wo mögliche Gerfahren lauern.
  8. GEH NICHT ALLEINE AUS! Falls es dir schwerfällt, dich bezüglich eines Angriffs auf Frauen zurückzuhalten, bitte einen Freund oder eine Freundin, dich in der Öffentlichkeit zu begleiten.
  9. Trag eine Trillerpfeife bei dir. Falls du dann eine Frau überfällst, kannst dein Kumpel oder deine Freundin Alarm schlagen.
  10. Gib deinem Kumpel/deiner Freundin Pfefferspray, damit er/sie dich bedrohen kann, falls gleichgültige Passanten die Trillerpfeife ignorieren oder die Show genießen.

Denk immer daran: Ehrlich währt am längsten. Wenn du dich mit einer Frau triffst, tu gar nicht erst so, als wärst du an ihrer Persönlichkeit interessiert; sag ihr gerade heraus, dass du sie vergewaltigen willst. Wenn du dein Vorhaben nicht deutlich artikulierst, könnte sie davon ausgehen, dass du keine Vergewaltigung planst.

Quelle:
Sinngemäß schon oft im Netz zu finden … diese Variante:
“I got yer rape prevention email forward right here”  Published by Jill on December 6, 2009. From: I Blame the Patriarchy, blog.iblamethepatriarchy.com/. Leider ist dieser Blog inzwischen eingestellt. Die alten Einträge sind noch zu lesen – unbedingt!!!
Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Andron veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s